2 Kollegen x 5 Tage Weiterbildung zur DSGVO beim TÜV Süd

Die Kollegin und der Kollege waren gestern nach 3 Tagen immer noch gut gelaunt.
Trotz der trockenen Materie wären es spannende Tage und Themen!

  • Auzüge aus dem Inhalt:
    • Ziele, Aufbau und Grundregeln von DSGVO und BDSG
    • Datengeheimnis, Straf- und Bußgeldvorschriften
    • Rechte und Pflichten eines DSB
    • technische und organisatorische Maßnahmen
    • IT-Sicherheitsmechanismen, Kontrollmechanismen
    • IT-Grundschutz-Kompendium
    • Risikopotenziale und Lösungsmöglichkeiten
    • IT-Sicherheitskonzept und Verfahrensverzeichnis
  • Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Datenschutz im Marketing
  • Umstellungshinweise zur EU-Datenschutz-Grundverordnung
  • praktische Umsetzung des Datenschutzes

    (Quelle der Inhalte TÜV SÜD, Auszug)

Wir wünschen weiterhin viel Spass, liebe VD Datenschützer.

Viele Grüße

Hagen Wolfstetter
Geschäftsführer

Veröffentlicht unter NEWS